Rechtssetzung in Deutschland 1867 - 1918

Rechtsnormen des Norddeutschen Bundes / Deutschen Reiches

Seeschifffahrt: Flaggenrecht
DatumTitelVerweis
25.10.1867Verordnung, betreffend die Bundesflagge für KauffahrteischiffeN8
25.10.1867Gesetz, betreffend die Nationalität der Kauffahrteischiffe und ihre Befugniß zur Führung der BundesflaggeN7
15.04.1885Gesetz, betreffend die Befugniß von Seefahrzeugen, welche der Gattung der Kauffahrteischiffe nicht angehören, zur Führung der ReichsflaggeN726
02.03.1886Allerhöchster Erlaß, betreffend die Führung der Kriegsflagge auf den Privatfahrzeugen der deutschen FürstenN747
08.11.1892Verordnung über die Führung der ReichsflaggeN1015
13.04.1893Bestimmungen über die Führung der deutschen Kriegsflagge und der Reichsdienstflagge der MarineN10431
01.07.1896Allerhöchster Erlaß, betreffend Abzeichen auf der Handelsflagge für die als Offiziere des Beurlaubtenstandes etc. der Marine angehörigen SchiffsführerN1147
16.08.1896(Bekanntmachung über die Führung des Eisernen Kreuzes auf der deutschen Handelsflagge)N10503
22.06.1899Gesetz, betreffend das Flaggenrecht der KauffahrteischiffeN1303
10.11.1899Bekanntmachung, betreffend Ausführungsbestimmungen zum § 25 des Flaggen-Gesetzes vom 22. Juni 1899N10571
21.08.1900Verordnung, betreffend Zeigen der Nationalflagge durch KauffahrteischiffeN1380
07.02.1903Allerhöchster Erlaß, betreffend die Führung des Eisernen Kreuzes auf der HandelsflaggeN1501
26.03.1903Ausführungsbestimmungen zum Allerhöchsten Erlasse, betreffend die Führung des Eisernen Kreuzes auf der Handelsflagge, vom 7. Februar 1903N10699
29.10.1904Bestimmungen über die Führung der deutschen Kriegsflagge und der Reichsdienstflagge der MarineN10750