Rechtssetzung in Deutschland 1867 - 1922

Gesetz, betreffend die bei einem obersten Landesgericht einzulegenden Revisionen in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten

Vom 20.02.1911.

Fundstelle: RGBl 1911, 59 (bei commons.wikimedia.org)


Materialien zur Gesetzgebung

TypVorgangQuelle (extern)
ReichstagsprotokollErste und zweite Beratungwww.reichstagsprotokolle.de

Effekte der Norm

Die Norm ändert oder modifiziert folgende Normen:

EffektNormvomVerweis
ÄndertEinführungsgesetz zum Gerichtsverfassungsgesetze27.01.1877N458
ÄndertGesetz, betreffend die Einführung der Civilprozeßordnung30.01.1877N461